Photovoltaikanlagen zum Mieten
Das clevere PV-Mietmodell







Mit unserer cleveren Photovoltaik-Mietlösung ist Klimaschutz jetzt für jedermann machbar, und Sie als Installateur können ebenso wie Ihr Kunde profitieren. Es ist die klassische win-win-Situation.

Photovoltaik ohne einen Cent Investitionskosten und ohne jedes Risiko: Die PV-Anlagenmiete ist die interessante Alternative für jeden, der eine umweltfreundliche Stromerzeugungsanlage auf dem Dach haben möchte, aber das Geld dafür im Moment nicht in die Hand nehmen will oder kann.

PV zum Mieten: Ohne jedes Risiko
Der Hauseigentümer stellt sein Dach zur Verfügung. Ihnen als Installateur und Heizungsbauer liefert ezee beim Modell „PV zum Mieten“ das Produkt-Gesamtpaket inklusive aller Dienstleistungen von der Planung der Anlage bis zum umfangreichen After-Sales-Service. Sie dürfen sich über die volle Materialmarge freuen, generieren zusätzlichen Umsatz, sparen sich Preisdiskussionen mit dem Kunden und haben keinerlei Zahlungsausfallrisiko. Ihre Konzentration kommt ganz Ihrer eigentlichen Arbeit zugute, der Installation der Anlage – alles andere nimmt Ihnen ezee Energy ab. PV zum Mieten – das lohnt sich für Sie!
Ihre Vorteile



Zusätzlicher Umsatz
durch neue Kundenkreise!

Langfristige Beziehungen
zu zufriedenen Kunden!

Weniger bürokratischer
Aufwand



Kein Zahlungsausfallrisiko,
keine Preisdiskussionen

Sichere Lieferung
der Anlagenkomponenten

Stets kompetente Betreuung und Unterstützung
während der gesamten
Vertragslaufzeit





PV zum Mieten
erfreut den Geldbeutel


PV zum Mieten: Berechnungsbeispiel
Bei einem Verbrauch von 5 000 kWh und einer angenommenen jährlichen Strompreissteigerung von etwa 3 Prozent spart ein Einfamilienhaushalt bei PV zum Mieten nach zehn Jahren bis zu 3 000 € Stromkosten. Nach zwanzig Jahren sind es sogar bis zu 7 700 €. Zudem kommt der Mieter der PV-Anlage in den Genuss der Einspeisevergütung.
PV zum Mieten: So finanzieren Sie
Finanziert wird die PV-Mietanlage vom hauseigenen ezee-Finanzdienstleister, der ezee benefit GmbH (bei der unter anderem die Sparkasse mit im Boot sitzt). Der Kunde zahlt lediglich seine von der Anlagengröße abhängige monatliche Miete und schließt einmalig einen Servicevertrag ab, der ihm Wartung und Versicherung für 20 Jahre völlig abnimmt.

Sie sind der Ansprechpartner für den zufriedenen Kunden, der seinen eigenen Sonnenstrom erntet und vom ersten Tag an bares Geld spart. Ihnen als Installateur garantiert das eine lange, von Zufriedenheit geprägte Kundenbeziehung. Am Ende der Vertragslaufzeit übernimmt der Hausbesitzer die PV-Anlage für den symbolischen Preis von einem Euro. Sollte er die Anlage vorher kaufen wollen, kann er das zum jeweiligen Zeitwert machen.

Interessiert am Modell PV zum Mieten und einer Partnerschaft mit ezee Energy? Sprechen Sie uns an!

Sind Sie Installateur?
Sind Sie Endkunde?



Firma*


Anrede*

Herr
Frau
Firma
Vorname*


Nachname*


Straße & Nr.


Plz & Ort


Telefon


E-Mail*



Firma*


Anrede*

Herr
Frau
Firma
Vorname*


Nachname*


Straße & Nr.


Plz & Ort


Telefon


E-Mail*





Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtangaben